Zum Inhalt springen

Social Media Netzwerke und neue Medien sind aus der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Umso bedeutender ist ein verantwortungsvoller und reflektierter Umgang mit diesen Angeboten.

Um dem Nutzungsverhalten der Kinder und Jugendlichen gerecht zu werden und ihnen die nötigen Werkzeuge zum Umgang mit und das nötige Wissen über die Funktionsweisen von neuen Medien und Social Media zu vermitteln, bedarf es einer kompetenten Begleitung der Kinder und Jugendlichen in ihrem Nutzungs- und Partizipationsverhalten. Dies will die Medienwerkstatt „paedakoop_online“ leisten.

Durch die Betreuung und Reflexion des Onlineauftritts der Paedakoop auf mehreren Plattformen findet ein Transfer des gewonnen Wissens über die Gestaltung und den Umgang mit Onlinepräsenz in das persönliche und private Nutzungsverhalten der Schülerinnen und Schüler statt. 

Die Schülerinnen und Schüler erweitern ihre Kompetenz im Umgang mit Hard- und Software sowie Browsern und Navigationstools. Sie erlernen Programmiersprachen ebenso wie Contentmanagement. Angestrebt wird ein Wandel weg vom consumer hin zum prosumer.